corporate_banner_de

Beratung und technische Hilfe

Beratung und technische Hilfe

Wenn wir einen Finanzierungsbeitrag für ein Projekt in Erwägung ziehen, stellen wir in allen Sektoren, in denen wir tätig werden und Finanzierungen gewähren, Beratungsdienste und technische Hilfe bereit. Damit wird bezweckt, die Effizienz, Wirksamkeit und Tragfähigkeit der Investitionen von Projektträgern zu verbessern, die Darlehen der EIB erhalten. Dies ist ein wichtiges Element des von der EIB-Gruppe bewirkten Zusatznutzens. Dafür setzen wir spezielle Zuschüsse ein, die dazu verwendet werden, Mitarbeiter vor Ort entsprechend auszubilden, durch Beratungsfirmen, Berater und Experten, die im Anschluss an Ausschreibungsverfahren ausgewählt werden, den Rat von Fachleuten einzuholen oder Machbarkeits- und Marktstudien zu finanzieren.

Die Sektoren, in denen Beratung und technische Hilfe zur Verfügung gestellt werden, haben direkte Auswirkungen auf die nachhaltige Entwicklung. Dazu gehören die Bereiche Unterstützung des privaten Sektors (Förderung von KMU, Mikrofinanzierungen, Machbarkeitsstudien), Umwelt (Vorhaben in den Bereichen Wasserversorgung und Abwasserentsorgung, sektorspezifische Strategien, Projektmanagement-Teams, aufsichtsrechtlicher Rahmen, Umweltstudien usw.), Energie (Steigerung der Energieffizienz, verstärkte Nutzung erneuerbarer Energieträger) und Gesundheit und Bildung (Investitionen in Infrastruktureinrichtungen, Verbesserung der Qualität und der Effizienz).

Im Mittelmeerraum, in den östlichen Partnerländern und in den AKP-Staaten ist technische Hilfe ein Schlüsselfaktor, um die Qualität der Finanzierungsoperationen zu verbessern und ihren Entwicklungseffekt zu steigern.

Im Rahmen des ELENA-Programms erhalten Projektträger Zuschussmittel, die Projekte im Bereich Energieeffizienz vorbereiten. Dieses Programm wird von der EIB im Auftrag der Europäischen Kommission verwaltet.


 Drucken
Copyright © Europäische Investitionsbank 2016
Die Europäische Investitionsbank übernimmt für den Inhalt externer Internetseiten keine Verantwortung.