corporate_banner_de

Stärkung der Rolle der Frauen in einer der ärmsten Regionen der Welt

Stärkung der Rolle der Frauen in einer der ärmsten Regionen der Welt
Viele Frauen in Jordanien erhalten erstmals die Möglichkeit, ihren Traum vom eigenen Unternehmertum erfolgreich in die Tat umzusetzen – weil sie Kleinstkredite in Anspruch nehmen können. Muna Sukhtian, die geschäftsführende Direktorin des „Microfund for Women“, sagt zu Recht: „Frauen vollbringen Erstaunliches“.

Responding to forced displacement Together

Responding to forced displacement Together
EIB President Hoyer is appearing at the UN World Humanitarian Summit to discuss how MDBs must work together to respond to the global development challenge of forced displacement

Kürzlich genehmigte Projekte

senvion.jpg
Projekte, die in Kürze Finanzierungen von der EU-Bank erhalten!

Ein Projekt in einer Minute

2016_may_02_hp
Investition zur Förderung der Frauen und für eine sichere Zukunft in Jordanien

Europäische Investitionsbank




Aktuelles

EIB President’s visit to China to strengthen partnership and increase climate engagement

EIB President Werner Hoyer will this week lead a high-level delegation on an official visit to China. This represents the first visit to China by a President of Europe’s long-term lending institution since 2007 and will provide an opportunity to strengthen cooperation between the EIB and Chinese partners support for investment in China, Asia and Europe.

 

Erstes EIB-Darlehen für die medizinische Erstversorgung in Europa ist für 14 Vorhaben in ganz Irland bestimmt

Ein EIB-Darlehen im Betrag von 70 Millionen Euro ermöglicht den Bau von 14 neuen Zentren für die medizinische Erstversorgung in Irland. Dadurch ist es möglich, die Gesundheitsversorgung nicht mehr ausschließlich in Krankenhäusern, sondern vermehrt in den einzelnen Gemeinden vorzunehmen. Dies gewährleistet eine größere Nähe zu den Patienten und eine umfangreichere Dienstleistungspalette. Das langfristige Darlehen ist die erste Finanzierung in Irland, für die eine Garantie im Rahmen des EFSI gestellt wird.

 

Finanzminister der EU begrüßen Fortschritte der EIB bei der Durchführung von Investitionen in Europa

Die Finanzminister der EU trafen anlässlich der Sitzung des Rates der Gouverneure der EIB zusammen. Sie betonten, welche Bedeutung dem Investitionsplan für Europa zukommt, um das Wirtschaftswachstum, die Schaffung von Arbeitsplätzen und die Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit in ganz Europa zu fördern. Darüber hinaus begrüßten sie das Engagement der EIB bei der Umsetzung der Investitionsoffensive. 2015 hatten die EIB-Finanzierungen private Investitionen im Umfang von rund 230 Milliarden Euro zur Folge. Durch Vorhaben im Rahmen des Investitionsplans für Europa konnten bis jetzt 100 Milliarden Euro mobilisiert werden.

 

Beitrag der EIB zu technischen Innovationen bei Flexenclosure

Die EIB hat mit Flexenclosure, einem Unternehmen, das sich auf die Entwicklung und Herstellung von intelligenten Stromsteuersystemen und modularen Datenzentren aus Fertigelementen für die IKT-Branche spezialisiert hat, einen Finanzierungsvertrag über 7,5 Millionen Euro abgeschlossen. Es handelt sich um die erste Operation in Schweden im Rahmen der Initiativen „InnovFin – EU-Mittel für Innovationen“ und „Wachstumsfinanzierungen für Midcap-Unternehmen“.

 


Kalender



Veröffentlichungen

EIB Blog rss LinkedIn facebook Twitter Youtube
EIB Blog rss LinkedIn facebook Twitter Youtube
EIF
Institute
Europa
Copyright © Europäische Investitionsbank 2016
Die Europäische Investitionsbank übernimmt für den Inhalt externer Internetseiten keine Verantwortung.