corporate_banner_de

2015 stellte die EIB 5 Milliarden Euro für mehr als 70 000 Kleinstunternehmen in der EU bereit.

2015 stellte die EIB 5 Milliarden Euro für mehr als 70 000 Kleinstunternehmen in der EU bereit.
Azkoaga Interiorismo ist eines davon. In diesem Video erfahren Sie mehr.

Stärkung der Rolle der Frauen in einer der ärmsten Regionen der Welt

Stärkung der Rolle der Frauen in einer der ärmsten Regionen der Welt
Viele Frauen in Jordanien erhalten erstmals die Möglichkeit, ihren Traum vom eigenen Unternehmertum erfolgreich in die Tat umzusetzen – weil sie Kleinstkredite in Anspruch nehmen können. Muna Sukhtian, die geschäftsführende Direktorin des „Microfund for Women“, sagt zu Recht: „Frauen vollbringen Erstaunliches“.

Kürzlich genehmigte Projekte

senvion.jpg
Projekte, die in Kürze Finanzierungen von der EU-Bank erhalten!

Ein Projekt in einer Minute

2016_june_03_hp
Ein rosa Schutzhelm am Panamakanal

Europäische Investitionsbank




Aktuelles

Erklärung der Europäischen Investitionsbank nach dem Referendum des Vereinigten Königreichs über die EU-Mitgliedschaft

Die Europäische Investitionsbank nimmt die Entscheidung des britischen Volkes, die Europäische Union zu verlassen, mit Bedauern zur Kenntnis. Mit einer solchen Situation ist die EIB zum ersten Mal konfrontiert.

 

EIB unterstützt Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten von FrieslandCampina

Die EIB hat mit FrieslandCampina einen Darlehensvertrag über 150 Millionen Euro unterzeichnet. FrieslandCampina wird die Mittel für Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten in Einrichtungen in Europa einsetzen. Der Schwerpunkt wird dabei auf den Bereichen Ernährung, Lebensmittelstrukturierung, Verpackung, Verfahrenstechnik und sensorische und ernährungstechnische Anforderungen für Milchprodukte liegen.

 

Erste EFSI-Operation in der Slowakei: EIB fördert Ausbau der D4 und R7

Die EIB hat mit der Zero Bypass Limited einen Finanzierungsvertrag über 426 Millionen Euro unterzeichnet. Das Unternehmen ist mit der Planung, dem Bau, dem Betrieb und der Finanzierung eines ca. 27 Kilometer langen Abschnitts der Autobahn D4 rund um Bratislava beauftragt. Dies ist das erste EIB-Darlehen in der Slowakei, das durch die EU-Haushaltsgarantie des EFSI abgesichert wird.

 

Finnland: EIB finanziert „zweites Stadtzentrum“ von Helsinki

Die EIB hat einen Darlehensvertrag mit der YIT unterzeichnet, um bei einem Stadtentwicklungsprojekt in Helsinki die Energieeffizienz zu fördern. Bei dem Projekt handelt es sich um den Grundstein des Stadtentwicklungs- und -erneuerungsplans für den Stadtteil Pasila. Durch Investitionen in Höhe von mehreren Milliarden Euro soll bis zum Jahr 2040 Wohnraum für rund 12 000 Einwohner geschaffen werden. Das Darlehen ist durch eine Garantie des EFSI abgesichert.

 


Kalender



Veröffentlichungen

EIB Blog rss LinkedIn facebook Twitter Youtube
EIB Blog rss LinkedIn facebook Twitter Youtube
EIF
Institute
Europa
Copyright © Europäische Investitionsbank 2016
Die Europäische Investitionsbank übernimmt für den Inhalt externer Internetseiten keine Verantwortung.